New CD out now!

 

 

 

 

Swiss Jazz Award

Winner 2014

 

Nicole Herzog-Stewy von Wattenwyl Group

 



 



Eine neue grosse Stimme im Schweizer Jazz

 

Nicole Herzog-Stewy von Wattenwyl Group

 

Ende 2012 gründeten die in Kopenhagen lebende schweizerisch-kongolesische Sängerin Nicole Herzog und der Berner Pianist Stewy von Wattenwyl das Ensemble „Nicole Herzog-Stewy von Wattenwyl Group“ und produzierten gemeinsam das Album „INTIMACY“, welches wenig bekannte Geschichten über Liebe, Leben und Leidenschaft aus dem Füllhorn des Great American Songbook schlicht, unprätentiös und in hervorragender Soundqualität neu erzählt.

Das Album wurde ein grosser Erfolg. Die Band spielte seit 2013 über 100 Konzertsets in Clubs und auf int. Festivals im In-und Ausland und gewann 2014 den „Swiss Jazz Award“.

Im Herbst 2015 nahmen Nicole und Stewy mit „I Loves You Billie“ ein zweites Album auf, welches zwei grosse Geburtstage im gleichen Jahr zum Anlass nimmt. Im April wäre Billie Holiday, die Mutter des modernen Jazzgesangs, 100-jährig geworden und im Oktober 2015 jährte sich die Uraufführung von George Gershwin’s Jazzoper „Porgy and Bess“ zum 80. Mal.

Zeitlose, gereifte Musik zwischen Blues, Swing, Latin und Chanson also, welche aber durch Stewy von Wattenwyls erfrischende Arrangements in Besetzungen von Duo bis Quintett in einem völlig neuen, zeitgemässen Kleid daherkommt.

Nicole, getragen von einer äusserst agilen RHSSentertainment Band, singt die Songs als wären es ihre eigenen. Mit mal zerbrechlicher, zuweilen auch gewaltiger Stimme begeistert sie wiederum mit viel Hingabe und Tiefgang.

 

Nicole Herzog vocals

Stewy von Wattenwyl piano

Daniel Bohnenblust as

Christoph Utzinger b / Giorgos Antoniou b

Tobias Friedli drums, percussion

 

___

 

Presse


Jazzpodium (D) 2016

Der Bund (CH) 2016

Concerto (A) 2016

 

"Berner Zeitung" (CH) 2013

"Der Bund" (CH) 2013

"Jazzpodium"(D) 2013

"Zürichsee Zeitung"

"Kulturagenda"

"24 Ticino"